Welte und Hambach tauschen sich aus

Veröffentlicht am 24.09.2020 in Pressemitteilungen

Im Rahmen seiner Landtagskandidatur besuchte der Stadt- und Kreisrat Jan Hambach den Nufringen Bürgermeister Ingolf Welte. Neben den anstehenden Projekten der Gemeinde standen vereinfachte Umlegungsverfahren für Wohngebiete, eine Grundsteuer C für unbebaute Grundstücke sowie die finanzielle Unterstützung der Flüchtlingsunterbringung im Mittelpunkt des Gesprächs zwischen den Kommunalpolitikern und dem Hauptamtsleiter Dominik Stark. „Die Städte und Gemeinden brauchen mehr Verlässlichkeit bei den Erstattung der Integrationskosten. Nur so können langfristig angelegte, funktionierende Konzepte etabliert und attraktive Stellen geschaffen werden“, so Hambach.