02.10.2010 in MdB und MdL von SPD KV Böblingen

Stephan Braun: „Baustopp und Volksabstimmung jetzt!“

Der Abgeordnete zeigt sich entsetzt über die Eskalation um den Stuttgarter Bahnhof

Der Sindelfinger Landtagsabgeordnete Stephan Braun (SPD) ist entsetzt darüber wie die Lage bei der Demonstration gegen Stuttgart 21 am Donnerstag eskalierte. „Es ist für mich immer noch unfassbar“, sagte Braun. Er hätte sich nie träumen lassen, dass in Baden-Württemberg einmal die Polizei Wasserwerfer und Schlagstöcke gegen Kinder und Jugendliche einsetzt. „Stefan Mappus und der Innenminister tragen dafür die Verantwortung. Sie haben dafür gerade zu stehen.“

19.08.2010 in MdB und MdL von SPD KV Böblingen

Stephan Braun und Florian Wahl stärken dem Böblinger SPD-Kreisvorstand den Rücken

Die Mitgliederbefragung zu S-21 sei „eine der besten Entscheidungen seit langem“

Der Sindelfinger Landtagsabgeordnete Stephan Braun und der SPD-Landtagskandidat für den Wahlkreis Böblingen/Sindelfingen, Florian Wahl, stellen sich ausdrücklich hinter den Böblinger SPD-Kreisvorstand und seine Entscheidung, die Mitglieder zu Stuttgart 21 zu befragen.

01.08.2009 in MdB und MdL von SPD KV Böblingen

Stephan Braun kandidiert nicht mehr für den Landtag

Der Sindelfinger Landtagsabgeordnete Stephan Braun wird nach 15 Jahren 2011 nicht mehr für den Stuttgarter Landtag kandidieren. Diese hat Braun dem Kreisvorstand am vergangenen Donnerstag mitgeteilt.

Braun hatte die Entscheidung aus gesundheitlichen Gründen getroffen: "Mein Körper hat mir in dieser Legislaturperiode seine Grenzen gezeigt. Darum werde ich künftig mehr auf meine Gesundheit achten müssen."