Gäufelden: Schmid und Hambach im Austausch

Veröffentlicht am 25.08.2020 in Pressemitteilungen

Im Rahmen seiner Kandidatur für den Landtag besuchte der Stadt- und Kreisrat Jan Hambach vergangene Woche den vor einem Jahr gewählten Gäufeldener Bürgermeister Benjamin Schmid. Die beiden Kommunalpolitiker tauschten sich über die aktuellen Themen in der Gemeinde aus. Schwerpunkte waren die Einführung von Tempo 30 in Öschelbronn, die Möglichkeit zum barrierefreien Umbau des Bahnhofs in Nebringen und die Schaffung von bezahlbarem Wohnen.