05.09.2020 in Pressemitteilungen von SPD KV Böblingen

Die Kleinen stärken - SPD-Spitze im Austausch mit Kreishandwerksmeister

 
Florian Wahl, Jasmina Hostert, Jan Hambach, Wolfgang Gastel

Beim Austausch zwischen den SPD-Bewerbern für die Landtagsmandate in den Wahlkreisen Leonberg und Böblingen Jan Hambach und Florian Wahl, der SPD-Kreisvorsitzenden Jasmina Hostert und dem Kreishandwerksmeister Wolfgang Gastel stand die aktuelle Situation in den verschiedenen Handwerksbranchen im Mittelpunkt.

03.09.2020 in Kreistagsfraktion von SPD KV Böblingen

Tierschutz im Schlachthof muss Priorität haben um Fortbestand zu sichern

 
@SWR

Die durch die Soko-Tierschutz und das ARD-Politikmagazin „Fakt“ aufgedeckten Missstände und widerwärtigen Vorgänge gegen das Tierwohl im Schlachthof Gärtringen machen betroffen und fassungslos. Die SPD-Kreistagsfraktion fordert daher Aufklärung, Transparenz auf allen Ebenen und unverzügliche Konsequenzen.

25.08.2020 in Pressemitteilungen

Gäufelden: Schmid und Hambach im Austausch

 

Im Rahmen seiner Kandidatur für den Landtag besuchte der Stadt- und Kreisrat Jan Hambach vergangene Woche den vor einem Jahr gewählten Gäufeldener Bürgermeister Benjamin Schmid. Die beiden Kommunalpolitiker tauschten sich über die aktuellen Themen in der Gemeinde aus. Schwerpunkte waren die Einführung von Tempo 30 in Öschelbronn, die Möglichkeit zum barrierefreien Umbau des Bahnhofs in Nebringen und die Schaffung von bezahlbarem Wohnen.

16.08.2020 in Pressemitteilungen

Petition gestartet: Corona nicht zum Anlass für Kürzungen im öffentlichen Nahverkehr nehmen!

 

„Sowohl im Kreistag als auch in den Gemeinderäten wird derzeit die Corona-Krise zum Anlass genommen, am Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs den Rotstift anzusetzen. Meist von denjenigen, die diesem aus ideologischen Gründen sowieso schon immer skeptisch gegenüber stehen“, ärgert sich der Renninger Stadt- und Kreisrat und SPD-Landtagskandidat Jan Hambach. Konkret nennt er zwei Beispiele: Die eigentlich geplante Ausweitung des Angebots im Nahverkehrsplan, die vor allem den S-Bahn-Zubringer-Verkehr verbessert hätte, soll um drei Jahre nach hinten geschoben werden. „Es ist aber auch erstaunlich, dass die Freien Wähler in Leonberg den ÖPNV-Ausbau grundsätzlich in Frage stellen“, wundert sich Hambach.

13.08.2020 in Pressemitteilungen

Bäckerei Wörner und andere Hot Spots in Jettingen

 
Frau und Herr Wörner, Jan Hambach

Der SPD-Ortsverein Jettingen berichtet über den Besuch der Bäckerei Holger Wörner und die Hot Spots Tour in der Gemeinde...